Herzlich Willkommen 

 

 

bei den Reiterfreunden Liedolsheim

Aktuelles:


Weihnachtsfeier 2019

 

Eine Weihnachtsfeier in der Reithalle ist ein besonderes Event.

Und das konnten wir unseren Mitgliedern am 07.12.2019 mit einem kurzweiligen Programm in unserer neu renovierten und extra festlich geschmückten Halle bieten.

Gegen 15:30 Uhr begann die Feier mit einer kurzen Ansprache unserer 1. Vorsitzenden Sibylle Beck. Sie bedankte sich zunächst für die außerordentlich engagierte Arbeit, die die Mitglieder geleistet hatten, um die inzwischen doch in die Jahre gekommene Halle in nur knapp 2 Wochen in eine richtig tolle Begegnungsstätte zu verwandeln. Vor allem unserem 2. Vorsitzenden Sebastian Hager, der in besonderer Weise die Arbeiten mit viel Knowhow und Manpower koordinierte.

 

Unser erster Programmpunkt war dann eine Quadrille mit 6 Pferden, von ganz kleinen bis ganz großen.

Zu flotter Weihnachtsmusik wurden verschieden Bahnfiguren geritten, mal schnell mal langsam. Solch eine tolle Vorstellung, für fast alle das erste Mal ein Auftritt in der Öffentlickeit. Respekt!

Vielen Dank für die tolle Choreographie.

Im zweiten Teil zeigte uns Julia mit ihren „ ich-ziehe-Bäume-aus-dem-Wald“ - Kaltblutpferden, dass Arbeiten mit diesen großen Tieren auch ohne Halfter und Strick funktioniert.          

Die Krönung der Nummer war, dass das Pferd zum Schluss der Vorstellung nur durch Zeichen und Stimmkommandos dirigiert rückwärts in den Hänger stieg

Im dritten Teil zeigten die Islandpferdereiter den typischen Biertölt. Hier reiten die Teilnehmer mit einem vollen Bierglas ihre Runden. Der Sieger darf das restliche Bier trinken, die anderen auch!!         

Und zum Abschluss zeigten uns die Jüngsten, was sie beim Voltigieren gelernt hatten. In bunten Kostümen und mit artistischen Übungen auf dem Pferd begeisterten sie die Zuschauer. Wir sind gespannt auf die Vorführung im nächsten Jahr.

Und klar, den Abschluss durfte der Weihnachtsmann übernehmen, der in einer Kutsche mit 2 Pferden in die Halle gefahren wurde. Es gab ein Weihnachtslied, dieses Jahr keine Rute und jedes Kind bekam ein kleines Geschenk. Zum Schluss durften die Kinder noch eine Runde auf der Weihnachtskutsche mitfahren.

 

Hohoho, alles in allem eine gelungene Feier, die Lust auf eine Wiederholung im nächsten Jahr macht.

 

Wir danken allen, die geholfen und uns besucht haben und hoffen es hat euch Freude gemacht.

 


Für alle aktiven Hallennutzer:

Wir haben den Hallenbelegungsplan aktualisiert!

 

Jetzt gibt´s bei uns auch jeden 2. Freitag im Monat einen Reiterstammtisch bei uns im Reiterstüble!